Softwareauswahl – diese 8 Fehler sollten Sie vermeiden

IT Projektmanagement

Softwareauswahl, Fehler vermeiden, richtige Datenbank finden

In diesem Artikel geht es um Fehler, die viele bei der Suche nach einer neuen Softwarelösung, Datenbanklösung oder bei der Beauftragung einer Individualprogrammierung machen. Sie können das relativ einfach vermeiden. Das spart Geld, Zeit und Nerven. Was die Fehler häufigsten Fehler bei der Softwareauswahl sind und was Sie tun können:

1. Sie sind zu passiv – Sie gestalten die Auswahl nicht richtig

Sie sehen sich eine große Anzahl Anbieter an und hoffen, dass das richtige schon dabei sein wird. Falsch. Sie müssen zuerst unbedingt die richtigen Anbieter finden, damit Sie in eine gute Ausgangsposition kommen. Dazu müssen Sie vorab aufschreiben, welche Anforderungen die neue Software erfüllen muss, welche sie erfüllen soll und als drittes was noch „nice to have“ wäre. Auf die Anforderungen, die Sie mit „müssen“ definiert haben, können Sie nicht verzichten. Das ist Ihre Entscheidungsgrundlage.

2. Sie setzen zu viel als normal voraus – Nichts ist „sowieso“ drin.

Bitte denken Sie bei keiner Komponente, dass die ja „sowieso drin“ ist. Nichts ist zwangsläufig irgendwo enthalten. Nichts funktioniert zwangsläufig so, wie Sie das für „alltäglich“ halten. Sie sind schließlich als Unternehmen erfolgreich, weil Sie auch irgendwie anders sind als die Konkurrenz. Warum also sollte in einem System für alle, alles gleich sein?

3. Sie lassen sich vom Verkäufer erklären, was Sie brauchen.

Viele Nutzer hören sich an, was ein Verkäufer zu sagen hat und bewerten dann, ob sie das selbst brauchen. Das ist genau falsch herum. Sie benötigen etwas. Der Verkäufer wird versuchen, Sie abzubringen, wenn er Ihnen das nicht bieten kann. Er ist dabei argumentativ im Vorteil, weil er schon öfter neue Software eingeführt hat.
Wie Sie herausfinden was Sie brauchen und das formulieren können.  –  das geht dann wieder zum Kurs

4. Wir schauen mal, was es so gibt

Sie verschwenden Ihre Zeit! Es gibt soviel, Sie werden immer noch etwas anderes finden, was gute Ideen beinhaltet. Entweder es drückt Sie der Schuh oder nicht. Und da wo Sie der Schuh drückt, müssen Sie ansetzen. All die tollen Inhalte in den Softwarelösungen bringen Sie vom Weg ab, wenn diese nicht Ihr Problem lösen.

 

Teil 2 der 8 Fehler bei der Suche nach einer neuen Softwarelösung oder Datenbank finden sie hier.

 

2018-11-02T16:04:24+00:000 Comments